Was ist Akupunktur?

Akupunktur als Teil der Chinesischen Medizin ist eine seit mehr als 2000 Jahren angewandte Therapiemethode, bei der mittels Nadeln spezifische Punkte am Körper stimuliert werden. Die Akupunkturpunkte werden individuell entsprechend Ihres aktuellen Beschwerdebildes ausgewählt.

 

 

Welche Krankheiten können mit Akupunktur behandelt werden?

Akupunktur eignet sich zur (ergänzenden) Behandlung vielfältiger Erkrankungen. Insbesondere Schmerzerkrankungen (z.B. Rückenschmerzen, Knieschmerzen, Migräne,), funktionelle Erkrankungen (z.B. Reizmagen, Reizdarm) und immunologisch bedingte Erkrankungen (z.B. allergische Rhinitis) lassen sich gut mit Akupunktur behandeln. Teilweise sind die Effekte von Akupunktur bereits durch Studien belegt (z.B. Rückenschmerzen, Knieschmerzen), teilweise steht noch Forschung aus.

 

Die Akupunkturbehandlung in unserer Praxis wird von Frau Prof. Dr. Joos durchgeführt, die ihre Akupunkturausbildung bei der Deutschen Ärztegesellschaft für Akupunktur e.V. (www.daegfa.de) absolviert und selbst einige Akupunkturstudien durchgeführt hat. Die Akupunktur  wird ausschließlich mit sterilen, sehr feinen Einmalnadeln aus beschichtetem Stahl durchgeführt.

 

Private Kassen und Zusatzversicherungen übernehmen in der Regel die Kosten.

Sprechen Sie uns an, wenn Sie an einer Akupunkturbehandlung interessiert sind.